… es klingt noch in meinen Ohren

…Aladdin, Downhill, A Touch of Tuba, Go West, Birdland, …. wunderschöne Melodien…

Wer nicht dabei war, hat was verpasst!

Unsere heurigen Konzerttage sind vorüber und wir danken für Ihren Besuch, für Ihre Geselligkeit, für Ihre freiwillige Spende, für Ihr Mitklatschen, Mitturnen, Mitsingen.

Beide Konzerte gaben ein sehr abwechslungsreiches Programm: Gesamtkapelle, Brass Band, Mukis, Solisten auf dem eigenen Instrument, Solisten die auf dem eigenen Instrument spielen – aber auf einem anderen Instrument greifen, ein musizierender Bürgermeister, Kinder die als Skifahrer aktiv waren, gemeinsamer Gesang mit dem Publikum und noch Einiges mehr.

Wir danken für Ihren Besuch und freuen uns auf unsere nächste Veranstaltung: Das Neujahrskonzert am Samstag, 13.1.2024 mit dem Ensemble Ostrich. Kartenvorverkauf läuft!

MEHR FOTOS HIER: Aktuelle Fotos

Wir freuen uns auf…..

… unsere nächsten Konzerte!

Zum Einen unsere Konzerttage am 9.+10. Dezember und bald danach gehts weiter mit der Veranstaltung des Neujahrskonzerts. Dafür gibt es ab sofort Karten zu kaufen: bei allen MusikerInnen, am Gemeindeamt und beim Marillenhof Gruber! Freuen Sie sich mit uns auf einen wirklich genussvollen Start ins neue Jahr mit dem Ensemble Ostrich!

Konzerttage

Da sind sie endlich wieder! Unsere Konzerttage mit einem klassischen Konzert am Samstagabend. Mit Klängen aus der Welt des Sports, des Films und aus der Welt der BrassBand. Sie feiert nachträglich ihr 40jähriges Bestehen.

Nicht fehlen darf unser Familienkonzert am Sonntag um 16.00 mit Musik und einem Mitmachteil für unsere jungen Besucher!

Seien sie unsere Gäste und genießen sie mit uns Musik, Kulinarik und Gemütlichkeit!

MUSI-Ausflug

Zwar schon wieder eine Weile her, aber die sommerlichen Tage erinnern uns noch immer an unseren bestens gelungenen Ausflug vom 1.-3.9. ins sonnige Burgenland.

Wie sollte es auch anders sein, so starteten wir ins Wochenende mit einem Sturmfest in Rust. Den sportlichen Teil des Ausfluges erledigten wir bei der 23km langen Draisinenfahrt am Tag darauf. Wer hätte gedacht, dass hier alle noch ins Schwitzen kommen….

Zur Entspannung am Abend eine romantische Schifffahrt am Neusiedlersee und ein Gläschen Wein (oder waren es zwei??) in Mörbisch.

Für den kulturellen Teil des Wochenendes hatte sich unser Reiseplaner Josef Zeindl das Städtchen Eisenstadt als Ziel überlegt.

Was fehlt dann noch? Aja! Die Kulinarik: die fand ihren Höhepunkte wohl beim „Schnitzlwirt“. So kamen alle satt und zufrieden daheim an!

Fesch wars! Danke fürs Planen, Organisieren und fürs Dabei sein!!!!

Mehr Fotos gibts unter:http://www.mv-niederneukirchen.at/aktuelle-fotos-2/

Klara Klarinetix zaubert in der Volksschule

Wenn Klara Klarinetix, Zugsi, Flügelsumsi, Walter Horn und Tubsi,…. gemeinsam in die Volksschule Niederneukirchen spazieren, haben sie vor Allem eines im Sinn: Neugierig machen und Interesse wecken bei vielleicht einigen NachwuchskünstlerInnen! Wir würden uns freuen!

Wie immer wurden wir von den Lehrkräften und den SchülerInnen der VS NNK sehr herzlich aufgenommen und einer gelungenen Info-Veranstaltung konnte nichts mehr im Wege stehen.

Ehrung durch den Landeshauptmann und eine AUSZEICHNUNG!!

Wir hatten die würdevolle Aufgabe stellvertretend für alle derzeit aktiven MusikerInnen unseres Vereines und für die MusikerInnen der letzten Jahre von Hr. LH Thomas Stelzer eine Ehrung für die wiederholte und erfolgreiche Teilnahme an Wertungsspielen entgegen zu nehmen.

Herzlichen Dank liebe KollegInnen für euren Einsatz bei den letzten Konzert- und Marschwertungen!! Gut erinnern können wir uns vor allem noch an die letzte Marschwertung am 24. Juni 2023 in Schönering unter der meisterhaften Führung unserer frisch ausgebildeten Stabführerin Romana Oberleitner!!! Welch ein Erfolg: ein AUSGEZEICHNET mit 91,19 Punkten. Herzliche Gratulation!!

Jugend schafft Eindrücke

Im Rahmen einer feierlichen Übergabe des OÖBV Bezirk Linz-Land durften unsere Nachwuchsmusiker folgende Abzeichen entgegen nehmen:

Junior-Leistungsabzeichen:

– Christoph Aigner, Tenorhorn

– Julian Breinesberger, Tenorhorn

– Klara Huemer, Tenorhorn

– Jakob Schinko, Tenorhorn

Musiker-Leistungsabzeichen in Bronze: 

– Markus Lichtenberger, Tuba

Musiker-Leistungsabzeichen in Silber:

– Sven Passenbrunner, Waldhorn (nicht am Bild)

Wir freuen uns sehr mit euch und gratulieren zur bestandenen Prüfung!

Maiblosn – wieder ein erstes Mal

… zumindest in dieser Version. Heuer spielte unsere gesamte Musikkapelle an fünf verschiedenen Orten und zeigte sich auch marschierend mit unserer neuen Stabführerin Romana Oberleitner von der besten Seite!

Wir hoffen wir konnten heuer vielen NiederneukirchnerInnen eine Freude mit unserem musikalischen Gruß bringen, vielleicht auch „den Einen oder Anderen“ wecken und bedanken uns bei der grossen Gastfreundschaft in den einzelnen Ortschaften!!!

Fotos, Fotos, Fotos… Mostkost 2023

Traumwetter, herrliche Jausenbrote, fünf NNK-Spitzenmoste, frisch gebackene Bauernkrapfen, unzählige fleißige helfende Hände, ausgezeichnete Musik und vieieieiele stimmungsmachende Gäste machten die Mostkost 2023 zu einer sehr gelungenen Veranstaltung!! Herzlichsten DANK an alle Gäste und Helfer!!

Ein großes Lob und ein Danke an unsere Mostproduzenten: Klaus Wild, Johann Lugmayr, Karl Schneckenleitner, Jürgen Fellinger und Alois Karan. Wir gratulieren zu euren Plätzen eins bis fünf und bitten euch: bleibt dran an diesem köstlichen Hobby Mostproduktion! Wo kein Most da keine Mostkost! Schade wärs!

mehr Fotos von dieser legendären Veranstaltung findest du hier: http://www.mv-niederneukirchen.at/aktuelle-fotos-2/